Rigatoni mit Klippfisch

stampa

Dieses erlesene Gericht zeichnet sich durch die typischen Zutaten der mediterranen Küche aus. Ursprünglich wurde hierfür Stockfisch verwendet, der jedoch mindestens 4 Tage eingeweicht werden musste, was ein kontinuierliches Wasserwechseln erforderte.

Rezepte mit Fisch
Anzahl Personen:
4
Schwierigkeitsgrad:
Leicht
Zeitaufwand:
45'
Nährwertangaben
für eine Portion Pasta nach diesem Rezept.

Nährwert
468 kcal - 1951 kJ
- Proteine
18 g
- Kohlenhydrate
67 g
- Fette
13 g

 
350 g
 Klippfisch, Filet
 
150 g
 Basilikum
 
1 Zweig
 Eingelegte Kapern
 
2 TL
 Kaltgepresstes Olivenöl
 
4 EL
 Knoblauch
 
2 Zehe
 Schwarze Oliven
 
15 Nr.
 Tomatensauce
 
3 Schöpflöffel
 Trockener Weißwein
 
1/2 Glas
 Petersilie
 
nach Belieben
 Salz
 
nach Belieben
 Pfeffer
 
nach Belieben

Zubereitung

1

Für die Sauce die Tomaten kurz mit etwas Öl, einer Knoblauchzehe und Basilikum kochen und anschließend passieren.

1

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und darin eine gehackte Knoblauchzehe leicht andünsten. Dann die entkernten Oliven und die gewässerten Kapern hinzufügen. Bei niedriger Hitze dünsten. Den zuvor gewässerten und zerkleinerten Klippfisch hinzufügen und goldgelb anbraten. Mit dem Wein ablöschen und, sobald dieser verdunstet ist, die Tomatensauce und etwas gehackte Petersilie hinzufügen. Auf mittlerer Flamme ca. eine Viertelstunde lang weiterkochen lassen.

1

Die Rigatoni Barilla in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen und einige Minuten lang bei starker Hitze in der Pfanne mit der Sauce schwenken. Heiß servieren.

Empfehlung des Chefkochs


* Wenn Sie es etwas schärfer mögen, können Sie der Tomatensauce einen getrockneten Peperoncino hinzufügen.
* Fügen Sie den Saft einer halben Zitrone hinzu, während Sie die Rigatoni in der Pfanne schwenken, um dem Gericht eine frische Note zu verleihen.

Weinempfehlung


Zu diesem geschmacklich ausgeprägten und nachhaltigen Gericht passt ausgezeichnet ein leichter Rotwein, wie beispielsweise ein Chiaretto di Bardolino oder ein gehaltvoller fruchtig-blumiger Rosé, wie beispielsweise ein guter Rosé aus der Toskana.

Alternative Sorte



Penne Rigate Barilla 

Rezept suchen

Zutat:
cerca
mi sento fortunato
Erweiterte Suche >