Penne Lisce Vecchia Napoli

stampa

Dieses Gericht enthält typische Zutaten der napolitanischen Küche: Öl, Knoblauch, Tomaten und Muscheln; eine ideale Ergänzung zu den delikaten kleinen weißen Cannellini Bohnen.

Rezepte mit Fisch, Gemüse
Anzahl Personen:
4
Schwierigkeitsgrad:
Leicht
Zeitaufwand:
50'
Nährwertangaben
für eine Portion Pasta nach diesem Rezept.

Nährwert
454 kcal - 1892 kJ
- Proteine
22 g
- Kohlenhydrate
70 g
- Fette
10 g

 
350 g
 Miesmuscheln und Muscheln (ohne Schalen)
 
300 g
 Venusmuscheln
 
300 g
 Cannellini-Bohnen aus der Dose
 
200 g
 Frische Tomaten
 
2
 Knoblauch
 
1 Zehe
 Olivenöl
 
3 EL
 Petersilie
 
8 Stengel
 Salz
 
nach Belieben
 Pfeffer
 
nach Belieben

Zubereitung

1

Die Muscheln in einer Pfanne mit wenig Wasser garen, öffnen, aus der Schale lösen und in eine Schüssel geben. Die Garflüssigkeit filtern und beiseite stellen.

1

Den gehackten Knoblauch und die zerkleinerten Tomaten in Öl andünsten, die weißen Bohnen dazugeben, einige Minuten durchziehen lassen.

1

Abschmecken und dann zusammen mit der Garflüssigkeit im Mixer pürieren, bis eine gleichmäßige Creme entsteht.

1

Die Penne Lisce Barilla in reichlich Salzwasser "al dente" kochen, abgießen, mit der zubereiteten Creme, den Meeresfrüchten und der gehackten Petersilie anrichten.

Empfehlung des Chefkochs


* Die Meeresfrüchte gründlich putzen und mehrmals in frischem Wasser durchspülen und den Sud filtern, damit kein Sand den Genuss beeinträchtigt.

Weinempfehlung


Für dieses Gericht mit dem kräftigen Aroma von Meeresfrüchten raten wir zu einem Wein mit spritzigem, frischem Bukett, z.B. einen lombardischen Schaumwein von Franciacorta oder dem Pentro di Isernia, einem Weißwein aus der Basilicata.

Rezept suchen

Zutat:
cerca
mi sento fortunato
Erweiterte Suche >